Anreise/Lage

Anreise/Lage

Es gibt zwei Wege zur Pousada zu gelangen – von unten oder von oben.

>> Landkarte im PDF-Format <<

(mit freundlicher Genehmigung entnommen aus “Brazil, 6 © Jan 05 Lonely Planet Publications“)

 

 

Von unten beginnt der Weg am “Largo do Machado”, was gleichzeitig eine U-Bahn-Station ist! Diese liegt mitten im Bezirk Catete/Laranjeiras, dem Backpacker-Viertel von Rio. Den Platz beherscht die große Kirche.

 

 

 

 

 

Direkt vor der Kirche fährt den ganzen Tag – bis 23h – alle 10 Minuten ein Minibus wie links auf em Bild aufgeführt ab. Dieser kostet R$ 2 und fährt in ca. 5 Minuten bis ans Ende der Sackgasse, an dem der Aufstieg zur Favela beginnt. Also einfach im Bus bleiben, bis dieser am Ende einer Sackgasse wendet…

 

 

 

 

… Nach dem Wendemanöver (siehe nebenstehendes Bild) einfach aussteigen und schon seit Ihr am Fuß des Hügels. Nun einfach den Schildern folgen und ca. 5 Minuten später und 75 Meter (aber immerhin 300 Stufen) höher seid Ihr bei der “Pousada Favelinha” angelangt und könnt Euch auf der Dachterasse vom Aufstieg erholen!

Schauen Sie sich hier das YouTube Video des Abstiegs von der Pousada zum unteren Eingang an

 

 

Auch von oben gibt es einen (leichteren) Zugang zur Favela Pereira da Silva: Der Bus 007 fährt von der U-Bahn-Station ” Central” und der Bus 006 von der U-Bahn-Station “Carioca” direkt an unserem Favela-Eingang vorbei. Beide Busse fahren auch im Ausgehviertel Lapa, an der Ecke Avenida Gomes Freire / Rua Riachuelo ab. Und auch die gelbe Straßenbahn von Santa Teresa bringt Euch aus dem Zentrum oder von Lapa aus direkt an den oberen Eingang der Favela. 

  

Ausgestiegen wird beim “Colegio Asuncao” etwa 9 Minuten später. Sagt dem Busfahrer die Station “Falete” (sprich “Fallétschi”) an. Der Eingang des Colegio ist zugleich Eingang der Favela. Eine kurze Treppe führt nach oben, danach geht es noch etwa 3 Minuten abwärts den Schildern nach bis zur Pousada (einfach geradeaus, und einmal -direkt hinter dem kleinen Krämerladen- scharf links abbiegen). Wer mit dem Taxi ankommt, dem ist der Weg über Santa Teresa ebenfalls zu empfehlen: Die Strassenadresse des Colegio Asuncao lautet: Rua Almirante Alexandrino 2023, Santa Teresa.

Schaut euch hier das Video des Fussweges vom oberen Eingang zur Pousada an